Zusatzangebote

Unverbindliche Übungen

Im Schuljahr 2022/23 werden folgende "Unverbindliche Übungen" angeboten:

  • Kreatives Gestalten - 27 kreative Kinder beschäftigen sich in diesem Schuljahr im Rahmen der Unverbindlichen Übung „KREATIVES GESTALTEN“ mit den unterschiedlichsten Materialien und stellen tolle Werkstücke her.
    Im ersten Semester besteht die Kreativgruppe aus 12 Kindern der 2b Klasse. Das Kreativsein alle 2 Wochen am Freitagnachmittag ist für diese Kinder ein wichtiger Fixpunkt im Schulalltag.<
    Unser erstes Projekt im Herbst waren lustige Sonnenblumen-, Apfel-, und Birnengesichter aus Papier und Bast.
    Die wunderschönen Herbstgirlanden aus den verschiedensten Naturmaterialien (Kastanien, Bucheckern, Eicheln, Zieräpfel usw.) durften zuerst die Klasse und danach das eigene Zuhause schmücken.
    Gruselige Halloweenlaternen wurden aus recycelten Gläsern hergestellt – und haben hoffentlich vielen Kindern eine Freude bereitet.
    In der Adventzeit wollen wir Weihnachtsgeschenke aus Ton herstellen.

  • Medienfit - für die Kinder der dritten und vierten Klassen
    Ab dem Schuljahr 2023/24 wird die "Digitale Grundbildung" als Unterrichtsprinzip im Lehrplan der Volksschulen verankert und schon jetzt an der VS Markt Hartmannsdorf umgesetzt. Im Vordergrund stehen die Medienbildung und der reflektierte Umgang mit dem Internet sowie ein spielerischer Zugang zu Technik und Problemlösung. Geleitet wird die UÜ "Medienfit" von Frau Melissa Posch.

In Kooperation mit der Musikschule Ilz bieten wir folgende musikalische Zusatzfächer an:​​

 

Kinderchor der VS
für die Kinder der zweiten und dritten Klassen

geleitet von Frau Kathrin Fasching-Kainz

Bläserklasse an der VS

 

Seit Beginn des Schuljahres 2019/20 gibt es ein neues Kooperationsprojekt der beiden Bildungsinstitutionen Musikschule und Volksschule, welches in Markt Hartmannsdorf erstmalig in dieser Zusammensetzung durchgeführt wird. Im Schuljahr 2021/22 startete der "zweite Durchgang" der Bläserklasse mit großem Erfolg.

Die Bläserklasse mit Kindern aus der 2. und 3. Schulstufe der VS Markt Hartmannsdorf hat zum Ziel, dass Kinder in der Gruppe ein Musikinstrument erlernen. Angeboten werden Trompete, Horn, Tenorhorn, Posaune und Tuba. Die Kinder haben wöchentlich zwei Musikstunden, welche von einer speziell ausgebildeten Musiklehrerin der Musikschule Ilz abgehalten wird. Die Bläserklasse dauert zwei Jahre, und die Schülerinnen und Schüler werden spätestens am Ende des ersten Schuljahres ihre ersten Auftritte als „Band“ absolvieren.

Wir freuen uns über das Zustandekommen dieser beiden Kooperationen!

logo_musikschule_ilz.png
IMG_1803.JPG